In der Diezer Bahnhofsunterführung werden die dort bereits ausgestellten Werke weiterer Diezer Schulen, durch zwei Exponate der Nicolaus-August Otto Schule erweitert.

Das Projekt „Art For Future“ zur künstlerischen Gestaltung der Diezer Bahnhofsunterführung wurde bereits im letzten Schuljahr durch den Diezer Architekten Herrn Gernot Baumann ins Leben gerufen und betreut. Leider haben die Lage des Lockdowns im März sowie die danach folgenden organisatorischen und räumlichen Zwänge in Schule eine zeitnahe Fertigstellung der Exponate in der NAOS unter gegebenen Hygieneauflagen nicht ermöglicht.
Herr Reiner Tiefenbach, Fachpraxislehrer an der NAOS, hat jedoch unter großem Engagement, parallel zu laufenden Vorbereitungen der anstehenden Gesellenprüfungen, zwei Gestaltungen mit der Abschlussklasse der Maler und Lackierer in der freitäglichen Fachpraxis im Laufe des aktuellen Schuljahres umgesetzt.
Eine der Platten greift das Thema „Social Media“ auf und zeigt eine Abwandlung des Instagram Logos. Instagram als Vertreter für soziale Netzwerke als Kommunikationsmedium der Gegenwart und Zukunft der Schülerinnen und Schüler. Die zweite Platte greift das Thema „Rassismus“ auf. Schwarz und Weiß sollen in einem harmonisch zusammenfließenden Ornament den Frieden zwischen verschiedenen Herkünften und Hautfarben symbolisieren.
Die Gestaltung der Platten wurde ebenso in den Rahmenlehrplan, welcher in verschiedenen Lernfeldern Gestaltungsentwürfe vorsieht, eingebunden und diente somit gleichzeitig der Prüfungsvorbereitung der angehenden Gesellinnen und Gesellen.
Es wurden weiter diverse malerische Technologien erprobt und die Klasse konnte ihre Kompetenzen in deren Anwendung erweiterten.
Wir danken Herrn Tiefenbach und der Klasse für ihr Engagement und ihre kreativen Gestaltungsideen und wünschen viel Freude beim baldigen Bewundern der Exponate in der Diezer Bahnhofsunterführung.
(Text / Bilder LNG)

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.