SHK-Berufsschuluntericht auf dem Syna-Gasübungsgelände in Oberneisen

2019 08 27 Bild SYNA Am16 klein

Die Auszubildenden (4. Lehrjahr/Abschlussprüfungsfachklasse) im Sanitär- Heizungs- und Klimabereich (SHK) der Berufsbildenden Schule Diez haben am 23. Aug. 2019 auf dem Gasübungsgelände der Syna-GmbH in Oberneisen, ein Schulungsseminar absolviert.

Inhaltlich ging es u.a. um private Hausgasanschlüsse. Vor allem sicherheitstechnische Aspekte spielten dabei eine große Rolle. Die zukünftigen SHK-Facharbeiter konnten auch unkontrollierte Gasbrände praxisnah – in Szene gesetzt - erleben.

Hauptsächlich möglich gemacht hatte die Veranstaltung im Vorfeld, der Innungsobermeister, Herr Dieter Hillingshäuser, und der Landrat des Rhein-Lahn-Kreises, Herr Frank Puchtler.

Die zuständigen Syna-Fachreferenten, Herr Jürgen Euler und Herr Michael Rasel, attestierten den Anlagenmechanikern eine sehr gute Motivationseinstellung, weshalb auch eine Fortschreibung des Schulungsangebotes in den nächsten Jahren in Aussicht gestellt wurde. Die Veranstaltung wurde mit einem von der Syna großzügiger Weise gesponserten Mittagessen abgerundet.

(Rainer Schmidt)

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen