BWL Leistungskurs und Bankfachklasse         besuchten die Hauptversammlung der         Telekom AG

 

Am 28. März 2019 besuchten die Leistungskurse Bwl/Rw (Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen) der Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums mit der Stammkursleiterin Sigrid Elbrecht die Hauptversammlung der Deutschen Telekom AG im World Conference Center Bonn. Neben den 31 Schülerinnen und Schülern des WG nahmen auch 6 Schülerinnen und Schüler der Bankfachklasse (BSBK 18) mit ihrem Lehrer Patrick Pelaic an der Veranstaltung teil. Die Deutsche Telekom AG stellte Gastkarten zur Verfügung.

Vorbereitet war die Veranstaltung im Unterricht durch die ausführliche Behandlung des Themas „Jahresabschlüsse von Aktiengesellschaften analysieren“. Die sehr interessante und kurzweilige Veranstaltung war eine perfekte Ergänzung zum Unterricht. Viele Unterrichtsinhalte und Fachbegriffe haben die Schüler wiedererkannt. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Schülerkommentare:

„Es war sehr interessant, die zuvor im Unterricht behandelten Themen wie Cash Flow und EBIT mal aus einer echten Unternehmung zu sehen.“

„Man konnte an das Hintergrundwissen aus dem Unterricht anknüpfen. Außerdem war es eine tolle Erfahrung, das Theoretische mal in der Praxis zu erleben, so erkennt man, dass dies tatsächlich passiert. War eine tolle Erfahrung, wo wir viele Erkenntnisse mitnehmen durften.“

„Der Aufbau der Veranstaltung, sowie die Reden der Aktionäre und des Vorstandes waren sehr interessant. Es ist erstaunlich wie viele Menschen hinter einer Aktiengesellschaft stehen.“

„Es war mal gut zu sehen, dass das Gelernte auch wirklich im Alltag gebraucht wird. Ebenso waren wir von den vielen Menschen (aus allen Altersklassen) begeistert, die großes Interesse gezeigt haben.“Telekom Gruppenfoto 13er klein

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen